Aktuelle Mitteilungen

Wie super sind „Superfoods“ wirklich?

Gesunde Ernährung hat für viele Menschen einen hohen Stellenwert. Ob Quinoa, Chiasamen oder Goji-Beeren: 48 Prozent der Bevölkerung sehen diese oft als „Superfoods“ beworbenen Lebensmittel als Bestandteil einer gesundheitsbewussten Ernährung. Ihnen werden gesundheitsfördernde Eigenschaften zugeschrieben, manche sollen sogar Krankheiten vorbeugen. „Viele sogenannte Superfoods werden – oft über das Internet – mit teils unhaltbaren Werbeversprechen angeboten." sagt BVL-Präsident Friedel Cramer.

weiterlesen

Tahini und Halva – Gefahrenquellen für Salmonellenerkrankungen

Bei Tahini und Halva handelt es sich um Produkte aus Sesam, die vor allem in der arabischen Küche verwendet und gegessen werden. In den letzten Jahren häuften sich Meldungen über mit Salmonellen kontaminierte Produkte – eine nicht zu unterschätzende Gesundheitsgefahr für Verbraucher.

weiterlesen

Saisonkalender für Obst und Gemüse

Gesunde Vitamine das ganze Jahr. Der Pfalzmarkt Saisonkalender gibt den Überblick!

weiterlesen

Geänderte Leitsätze für Obsterzeugnisse veröffentlicht

Die von der Deutschen Lebensmittelbuch-Kommission (DLMBK) verabschiedete Neufassung der „Leitsätze für Obsterzeugnisse“, wurde am 09.06.2022 im Bundesanzeiger und am 23.06.2022 im Gemeinsamen Ministerialblatt veröffentlich.

weiterlesen

Geänderte Leitsätze für Fisch und Fischerzeugnisse veröffentlicht

Die von der Deutschen Lebensmittelbuch-Kommission (DLMBK) verabschiedete Änderung der „Leitsätze für Fisch und Fischerzeugnisse“, wurde am 01.06.2022 im Bundesanzeiger und am 23.06.2022 im Gemeinsamen Ministerialblatt veröffentlicht.

weiterlesen

Neue Fördermitglieder der Berufsakademie Plauen

Der Bundesverband sowie die Landesverbände Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sind am 23.06.2022 Mitglieder im Förderverein der Berufsakademie Sachsen, Staatliche Studienakademie Plauen geworden.

weiterlesen

Essbare Blüten Optisch und geschmacklich eine Bereicherung

Etwa 380.000 Pflanzenarten gibt es auf der Welt, schätzt die International Union for Conservation of Nature and Natural Resources (IUCN). Von diesen Pflanzenarten gelten ungefähr 80.000 als essbar. Davon wiederum landen nur circa 150 Arten auf unseren Tellern.

weiterlesen

Die neue LMK-Zeitschrift ist da!

Hier geht's zum Shop

In dieser Ausgabe:

  • Folgen des Russland-Ukraine-Krieges: Rohstoffverknappung bei Sonnenblumenöl und lebensmittelrechtliche Folgen
  • Neue DIN-Veröffentlichungen
  • Gleichwertig oder nicht – zu Gebührenbescheiden
  • Listerien in einer Hofkäserei – ein Sanierungsbeispiel
  • Lebensmittelhygiene – Rückstellproben in der Gemeinschaftsverpflegung
  • Motten im Lebensmittelmarkt

weiterlesen

Fachbuch "Schädlingsmanagement in Lebensmittelbetrieben" mit Sommerrabatt!

weiterlesen

Brot mit Biertreber

Biertreber, ein Nebenprodukt der Bierherstellung enthält noch viele Nährstoffe und kann unter anderem als ballaststoffreicher Mehlersatz beim Brotbacken eingesetzt werden. Das hat eine Studie der Saarland-Universität im Rahmen des grenzüberschreitenden EU-Projekts „Bioval“ ergeben.

weiterlesen