Willkommen auf den Seiten des BVLK

Aktuelle Mitteilungen

Bundesgerichtshof verbietet "HIMBEER-VANILLE- ABENTEUER"-Werbung

Urteil vom 2. Dezember 2015 - I ZR 45/13 - Himbeer-Vanille-Abenteuer II

Der unter anderem für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat hat abschließend in einem Rechtstreit über die Irreführung von Verbrauchern durch die Produktaufmachung eines Früchtetees entschieden.

weiterlesen

Lebensmittel im Blickpunkt: Lebkuchen enthalten weniger Acrylamid

Erhöhte Acrylamidgehalte in Weihnachtsgebäck haben vor einigen Jahren Verbraucher verunsichert. Die dem Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) in Berlin für die vergangenen Jahre vorliegenden Untersuchungsergebnisse der Bundesländer zeigen eine positive Entwicklung: die Acrylamidgehalte wurden deutlich reduziert.

weiterlesen

Was ist Permakultur? - Nicht gegen die Natur arbeiten

Permakultur – neuerdings sind Lebensmittel mit dieser Bezeichnung auf dem Etikett im Supermarkt erhältlich. Wir erklären, was es mit dem System der Permakultur auf sich hat und wo der Unterschied zu Bio-Produkten liegt.

weiterlesen

Wissenschaftliche Expertise für unterwegs

Neue kostenlose "Stellungnahmen-App" des BfR erleichtert Recherche zum gesundheitlichen Verbraucherschutz

weiterlesen

BVLK - Hygieneforum

Über BVLK

Bundesverband der
Lebensmittelkontrolleure e.V.

Jeder Verbraucher hat einen Anspruch darauf, dass ihm nur Lebensmittel, kosmetische Mittel und Bedarfsgegenstände angeboten werden, die gesundheitlich unbedenklich sind und nicht über ihre wahre Beschaffenheit täuschen.

Weitere Informationen zum Beruf des Lebensmittelkontrolleurs finden Sie hier.

Termine

Datum

Veranstaltung

29.03.2017 - 31.03.2017

Wissen Kompakt „Getränkeschankanlagen“ - Sicherheit und Hygiene - Seminar für Lebensmittelkontrolleure

31.03.2017 - 01.04.2017

Fortbildungsveranstaltung und 26. Verbandstag des Landesverbandes der Lebensmittelkontrolleure Sachsen-Anhalt e.V.

11.05.2017 - 13.05.2017

Vorständeversammlung

15.05.2017 - 17.05.2017

Seminar „Verbraucherpolitik und Lebensmittelrecht“