Willkommen auf den Seiten des BVLK

Aktuelle Mitteilungen

Kumulative Bewertung von Pflanzenschutzmitteln: BfR-Konzept wird Bestandteil der Zulassung

Seit dem 1. März 2017 ist das Ergebnis der vom Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) vorgenommenen kumulativen Risikobewertungen Bestandteil des zonalen Zulassungsverfahrens von Pflanzenschutzmitteln. Damit wird bei der gesundheitlichen Bewertung von Pflanzenschutzmitteln künftig das kumulative akute Risiko durch Mehrfachrückstände für Verbraucherinnen und Verbraucher sowie das kumulative Risiko für Anwenderinnen und Anwender auch besser bewertet. 2014 hatte das BfR ein entsprechendes Bewertungskonzept entwickelt und vorgestellt, anschließend erprobt und in vielen Fachgremien europaweit diskutiert. Dieses Konzept soll nun im europäischen Rahmen angewendet werden.

weiterlesen

Externe Sachverständige für Neubesetzung der BfR-Kommissionen gesucht

(c) BfR

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat seine BfR-Kommissionen eingerichtet, um sich in wissenschaftlichen Fragen der Lebensmittel- und Produktsicherheit von externem Sachverstand beraten zu lassen. Für die neue Berufungsperiode, die im kommenden Jahr beginnt, läuft jetzt die Bewerbungsfrist. Für die 14 BfR-Kommissionen werden u.a. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Bereichen Bio- und Lebensmittelchemie, Human- und Veterinärmedizin, Toxikologie, Pharmakologie, Statistik sowie den Bereichen der Sozialwissenschaften wie Soziologie oder Psychologie gebraucht. Bereits zum vierten Mal sucht das BfR qualifizierte Expertinnen und Experten aus allen Bereichen der Wissenschaft und Forschung, Bundes- und Landesbehörden, Industrie, Nichtregierungsorganisationen oder anderen Verbänden, die durch eine ehrenamtliche Kommissionsarbeit ihre E xpertise zur Beratung des BfR einsetzen wollen.

weiterlesen

Kommission legt Weißbuch zur Zukunft Europas vor: Wege zur Wahrung der Einheit in der EU27

Wie Präsident Juncker in seiner Rede zur Lage der Union im Jahr 2016 angekündigt hat, legte die Europäische Kommission am 01.03.2017 ein Weißbuch zur Zukunft Europas vor - ihr Beitrag zum Gipfel am 25. März 2017 in Rom.

weiterlesen

Kooperation in der Forschung zu Produktionsketten der Wein- und Fruchtsaftherstellung stärkt den Verbraucherschutz

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) arbeitet national und international mit zahlreichen wissenschaftlichen Einrichtungen zusammen. Die universitäre Zusammenarbeit wird ab sofort um einen weiteren Forschungspartner, die Hochschule Geisenheim University, ergänzt.

weiterlesen

BVLK - Hygieneforum

Über BVLK

Bundesverband der
Lebensmittelkontrolleure e.V.

Jeder Verbraucher hat einen Anspruch darauf, dass ihm nur Lebensmittel, kosmetische Mittel und Bedarfsgegenstände angeboten werden, die gesundheitlich unbedenklich sind und nicht über ihre wahre Beschaffenheit täuschen.

Weitere Informationen zum Beruf des Lebensmittelkontrolleurs finden Sie hier.

Termine

Datum

Veranstaltung

21.09.2017 - 22.09.2017

Fortbildungsveranstaltung und Verbandstag des Landesverbandes der Lebensmittelkontrolleure Baden – Württemberg e.V.

21.09.2017

Hygieneschulung VDI 2047-2 Verdunstungskühlanlagen

28.09.2017

40. Verbandstag mit Fortbildung des Landesverbandes Niedersachsen im Landkreis Verden

11.10.2017 - 12.10.2017

Fachsymposium DIE NEUE EU-KONTROLLVERORDNUNG - Was kommt auf Überwachung und Wirtschaft zu?